en
fr

Tuchwechsel

Setzen Sie neue Farbakzente!
Eine Markise sorgt im Garten oder am Gebäude für angenehm kühlen Schatten. Doch Sonne, Wind und schlechte Witterung strapazieren den Stoff über die Jahre extrem. Die Nähte reissen, die Farben bleichen aus und auch der UV-Schutz lässt merklich nach. – Zeit für ein neues STOBAG-Markisentuch.
 
Ein neues Tuch bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Optimalen UV-Schutz
  • Aufwertung der Gebäudeoptik
  • Gestaltungsmöglichkeiten bei Umbauten und Renovationen
  • Grosse, potenzielle Werbefläche (farbiger Tuchdruck möglich)
  • Kontaktieren Sie jetzt den

STOBAG PARTNER IN IHRER NÄHE

Pflegehinweise

Das Acryltuch ist imprägniert. Pflegen Sie das Tuch bei Bedarf wie folgt: Kleine Verunreinigungen können mit einem farblosen Radiergummi entfernt oder trocken ausgebürstet werden. Das Tuch kann bei leichter Beschmutzung mit verdünnter Seifenlösung (5%, ca. 30?°C) und einer weichen Bürste abgewaschen werden. Danach mit klarem Wasser gründlich nachspülen. Eventuell den Vorgang wiederholen. Die Markise erst wieder einfahren, wenn das Tuch vollkommen trocken ist.
Bei starker Verschmutzung empfehlen wir die Reinigung mit einem speziell dafür entwickelten Tuchreinigungsmittel gemäss Produktanleitung. Es darf kein Hochdruckreinigungsgerät verwendet werden. Zum Nachimprägnieren kann das Acryltuch bei Bedarf mit einem speziellen Imprägnierspray (z.B. Fabric Guard™) behandelt werden.